Prim. Dr. Susanne Stockmayr-Sarmini in Salzburg

Prim. Dr.

Susanne Stockmayr-Sarmini

Ärztliche Klinikleitung

 

Tätigkeitsschwerpunkt

Smile Designerin
Ganzheitliche Zahnheilkunde
Implantatsanierungen
Ästhetische Inlays und Kronen-Brückentechnik
Spezialisiert im Umgang mit Angstpatienten

 

Beruflicher Werdegang

1983-1991 Studium Humanmedizin Wien, Dissertation und Promotion

1992-1993 Wissenschaftliche Tätigkeit Wilhelminen-Spital Wien, Uni Zahnklinik Wien

1993-1995 Facharztausbildung Zahn-, Mund und Kieferheilkunde Uni Zahnklinik Wien

1995-2007 Zahnarztpraxis smile doctors

2007 Gründung und Eröffnung Smile Clinic

2016 Verleihung Titel Primarina

 

Qualifikationen

Österreichische Zahnärztekammer Spezial-Diplom für Ganzheitliche Zahnheilkunde

Österreichische Zahnärztekammer Spezial-Diplom für Kieferorthopädie

Master of Science-Kieferorthopädie (in Ausbildung)

 

Dr. Sehdi Sarmini in Salzburg

Dr.

Sehdi Sarmini

Stellvertretende Klinikleitung

 

Tätigkeitsschwerpunkt

Smile Designer
Digitale Zahnheilkunde
Implantatsanierungen
Kronen-Brückentechnik
Spezialisiert im Umgang mit Angstpatienten

 

Beruflicher Werdegang

1984-1991 Studium Humanmedizin Wien-Innsbruck-USA, Promotion

1991-1993 Wissenschaftliche Tätigkeit an der Universität Zahnklinik Wien

1993-1995 Facharzt Zahn-, Mund. Und Kieferheilkunde Universität Zahnklinik Wien

1995-1996 Postgraduate Studium Esthestic Dentistry, UCLA, USA

1996-2006 Zahnarztpraxis Smile Doctors Salzburg

2007 Gründung und Eröffnung Smile Clinic Salzburg

 

Qualifikationen

Österreichische Ärztekammer Diplom für Akupunktur

Österreichische Ärztekammer Diplom für Krankenhaushygiene

Österreichische Zahnärztekammer Diplom für Ästhetische Zahnheilkunde

Österreichische Zahnärztekammer Diplom für zahnärztliche Fortbildung

Mitglied diverser Fachgesellschaften, u.a. Digital Dentistry Society

 

Dr. Melanie Vogel in Salzburg

Dr.

Melanie Vogel

Spezialistin für Endodontie

 

Tätigkeitsschwerpunkt

Wurzelbehandlungen
Kompositfüllungen
Spezialisiert im Umgang mit Angstpatienten
Behandlungen in Lachgas und Sedierung

 

Beruflicher Werdegang

2003-2008 Studium der Zahnmedizin an der FAU Erlangen-Nürnberg

2008 Approbation als Zahnärztin

2009-2011 Assistenzzahnärztin in Forchheim u. Fürth

2011 Promotion zum Dr. med. dent.

2011 Einsatz mit Zahnärzte ohne Grenzen in Sambia

2011 Zahnärztin in der Smile Clinic (Zahnärzte Salzburg)

2012 Abschluss Curriculum Endodontie

 

Dr. Eva Abt in Salzburg

Dr.

Eva Abt

Tätigkeitsschwerpunkt

Ästhetische Sanierung mit Vollkeramik und Komposit
Wurzelbehandlung
Parodontologie
Spezialisiert im Umgang mit Angstpatienten

 

Beruflicher Werdegang

2002-2007 Studium der Zahnmedizin an der Johannes-Gutenberg Universität Mainz

2008-2010 Assistenzärztin in Mainz und Hamburg

2011 Promotion zum Dr. med. dent.

2010-2015 angestellte Zahnärztin in Hamburg

2013 Abschluss Curriculum Parodontologie

2015 Zahnärztin in der Smile Clinic

 

ZÄ Fr. Teresa Rogl in Salzburg

ZÄ Fr.

Teresa Rogl

Zahnärztin

 

Tätigkeitsschwerpunkt

Ganzheitliche Zahnheilkunde/Amalgamsanierung unter spez. Vorkehrungen
Mundakupunktur
Craniomandibuläre Dysfunktion CMD/Knirschen/Therapie von Gelenkserkrankungen
Spezialistin im Umgang mit Angstpatienten
Ästhetische Sanierung mit Vollkeramik und Komposit

 

Beruflicher Werdegang

2007-2013 Studium der Zahnmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität

2013 Approbation als Zahnärztin

2013-2016 Assistenzzahnärztin in Landshut und Prien am Chiemsee

2014 Prüfung zur Heilpraktikerin

2016 Zahnärztin in der Smile Clinic

 

Dr. Tobias Wich-Herrlein - Salzburg

Dr.

Tobias Wich-Herrlein

Fachzahnarzt für Oralchirurgie

 

Tätigkeitsschwerpunkt

gesamtes Spektrum der Oralchirurgie
Curriculum Implantologie
DVT Fachkunde
augmentative Verfahren (autologe Knochenblöcke, Sinuslift)
PRF - Wachstumsfaktoren
Wurzelresektionen, Entfernung Weisheitszähne
Behandlung Risikopat. (Marcumarpatienten, Bisphosphonatpatienten, Patienten nach Chemotherapie usw.)
Behandlung Angstpat. in Sedierung (i.v. / oral)
Versorgung von Traumatas, Zahntraumata und Unfällen
kieferorthopädische Freilegung von Zähnen mit Brackettfixation
Entfernung kleinerer Tumore, Probeexzisionen, Zystenentfernung

 

Beruflicher Werdegang

2005 -2011 Studium der Zahnmedizin in Wien

2012- 2014 Weiterbildung Oralchirurgie bei Dres. Thomsen, Hinz & Partner in Hamburg,
Curriculum Implantatprothetik, Curriculum Implantologie

2014 - 2016    Weiterbildung Oralchirurgie bei Dr. Frontzek, Landsberg am Lech, Curriculum Parodontologie

Seit 2016  Smile Clinic Salzburg

Dr. Robert Fiereder MDSc in Salzburg

Dr.

Robert Fiereder MDSc

 

Tätigkeitsschwerpunkt

Ästhetische Zahnheilkunde mit Keramik und Kunststoff
Kronen und Brücken
Implantate und Implantatprothetik
Behandlung von Angstpatienten

Beruflicher Werdegang

1995-2004 Studium Medizin bzw. Zahnmedizin an der Leopold-Franzens Universität Innsbruck

2004 Promotion zum Dr. med. dent.

2006-2008 Masterlehrgang für Implantologie an der Medizinischen Universität Wien

2008 Promotion zum MDSc für Implantologie

2004-2017 zahnärztliche Praxis

2017 Smile Clinic

 

Qualifikationen

Allgemeines Fortbildungsdiplom der österreichischen Zahnärztekammer

Langzeitkurs für Kieferorthopädie Dr. Sampermans

Dr. Eva Hesse in Salzburg

Dr.

Eva Hesse

Fachzahnarzt für Kieferorthopädie

 

Tätigkeitsschwerpunkt

Kieferorthopädische Behandlungen, unsichtbare Zahnspangen

 

Beruflicher Werdegang

2003-2008 Studium der Zahnmedizin und Promotion an der Karls-Universität Prag

2008-2013 Zahnärztin in KFO Praxis

2013 Fachzahnarztprüfung an der Heinrich Heine Universität Düsseldorf

2014-2015 Kieferorthopädin in KFO Praxis

2015 Kieferorthopädin in der Smile Clinic

Dr. Michéle Moriarty in Salzburg

Dr.

Michéle Moriarty

Fachzahnarzt für Kieferorthopädie

 

Tätigkeitsschwerpunkt

Kieferorthopädische Behandlungen von Kindern und Erwachsenen

 

Beruflicher Werdegang

1993 – 1999 Studium der Zahnmedizin an der Universität Pretoria Südafrika

1999 – 2007 Angestellte Zahnärztin in Johannesburg, Südafrika

2004 – 2007 Fachzahnarztausbildung Zahn-, Mund und Kieferheilkunde mit Schwerpunkt Kinderzahnheilkunde an der Universität Witwatersrand Südafrika

2007 – 2010 Fachzahnarztausbildung Kieferorthopädie an der Universität Kings College London Großbritannien

2010 Fachzahnarztprüfung für Kieferorthopädie an der Royal College of Surgeons of Edinburgh Großbritannien

2010 - 2014 Angestellte Kieferorthopädin in London Großbritannien

2017 Kieferorthopädin in der Smile Clinic

 

Qualifikationen

Bachelor of Dental Surgery - Zahn-, Mund und Kieferheilkunde
Master of Science - Zahn-, Mund und Kieferheilkunde
Master of Science - Kieferorthopädie
MOrth -  Royal College of Surgeons of Edinburgh

 

Preise

Erstuntersuchung € 23,-
Panoramaröntgenbild € 45,-
Einzel-Röntgen € 13,-

 

DDr. Emanuel Bruckmoser in Salzburg

DDr.

Emanuel Bruckmoser

Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

 

Tätigkeitsschwerpunkt

Oralchirurgie
Entfernung von Weisheitszähnen
Freilegung von Zähnen mit Bracketbeklebung
Wurzelspitzenresektionen (WSR)
Implantate
Knochenaufbau
Behandlung von Risikopatienten
Behandlung in Sedierung (i.v. oder oral) bei Angstpatienten
Probeexzisionen und Entfernung kleiner Tumore
Zystenentfernung
Unfälle, Zahntraumen



Beruflicher Werdegang

1994-2001 Studium der Medizin an den Universitäten Graz, Innsbruck, Wien und
Paris VI (Université Pierre et Marie Curie)

2002-2003 Tätigkeit als Turnusarzt (Innere Medizin, Allgemeinchirurgie, Unfallchirurgie, Neurologie)

2004-2008 Studium der Zahnmedizin an der MedUni Wien; daneben regelmäßige Unterrichtstätigkeit als Kursleiter für die Ausbildung von Pharmareferenten bei PharmRefConsulting in Wien (www.pharmareferent.or.at)

2008-2011 Assistenzarzt an der Abteilung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie des Landesklinikums St. Pölten

2011-2012 Facharzt an der Abteilung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie des SMZO (Donauspital Wien)

2012-2013 AOCMF fellowship (aocmf.aofoundation.org) sowie Specialist Registrar am Morriston Hospital, ABM University Health Board, Swansea, Wales (GB)

2013-2016 Oberarzt an der Abteilung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie der Universitätsklinik Innsbruck

seit 2017 Smile Clinic Salzburg


Publikationen

Laimer J, Steinmassl O, Hechenberger M, Rasse M, Pikula R, Bruckmoser E.
Intraoral Vacuum-Assisted Closure Therapy-A Pilot Study in Medication-Related Osteonecrosis of the Jaw.
J Oral Maxillofac Surg. 2017 Mar 18 [Epub].

Jesch P, Bruckmoser E, Bayerle A, Eder K, Bayerle-Eder M, Watzinger F.
A pilot-study of a minimally invasive technique to elevate the sinus floor membrane and place graft for augmentation using high hydraulic pressure: 18-month follow-up of 20 cases.
Oral Surg Oral Med Oral Pathol Oral Radiol. 2013 Sept; 116(3): 293-300

Bruckmoser E, Bulla M, Alacamlioglu Y, Steiner I, Watzke IM.
Factors influencing neurosensory disturbance after bilateral sagittal split osteotomy: retrospective analysis after 6 and 12 months.
Oral Surg Oral Med Oral Pathol Oral Radiol. 2013 Apr;115(4):473-82

Bruckmoser E, Undt G.
Management and outcome of condylar fractures in children and adolescents: A review of the literature.
Oral Surg Oral Med Oral Pathol Oral Radiol. 2012;114(suppl 5):86-106

Undt G, Bruckmoser E.
Surgical management of condylar fractures in childhood and adolescence.
In: U. Eckelt and R. Loukota. Fractures of the Mandibular Condyle - Approaches and Osteosynthesis. Eberl Print GmbH 2011. ISBN: 978-3-920269-48-1

Wissenschaftliche Kongressvorträge

Österreichischer Zahnärztekongress 2010 (Wien)
Jahreskongress der ÖGMKG 2011 (Bad Hofgastein)
Österreichischer Zahnärztekongress 2012 (Salzburg)
Österreichischer Chirurgenkongress 2012 (Salzburg)
Österreichischer Chirurgenkongress 2014 (Graz)
Österreichischer Chirurgenkongress 2015 (Linz)
Österreichischer Chirurgenkongress 2016 (Salzburg)
Österreichischer Zahnärztekongress 2017 (Innsbruck)

Preise

Erstuntersuchung € 23,-
Panoramaröntgenbild € 45,-
Einzel-Röntgen € 13,-

Dr. Verena Bürkle in Salzburg

Dr.

Verena Bürkle

Fachzahnarzt für Kinderzahnheilkunde

 

Tätigkeitsschwerpunkt

Zahnärztliche Behandlung von Kindern

 

Beruflicher Werdegang

1990–1996 Studium der Zahnheilkunde in München, Regensburg und Leeds (GB)

1997–1998 postgraduate Studium Kinderzahnheilkunde mit Zertifizierung an der New York University, USA

1998–2003 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachbereich Kinderzahnheilkunde der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie bei Prof. Dr. R. Hickel in München. Tätigkeit in Forschung und Lehre, Schwerpunkte Frontzahntrauma, Milchzahnendodontie und Schmelzfehlbildungen

2003 Ernennung zur Spezialistin für Kinder- und Jugendzahnheilkunde der DGKiz sowie selbständige Niederlassung in kinderzahnärztlicher Gemeinschaftspraxis

2004 Ernennung zur 1. Vorsitzenden der österreichischen ARGE Kinderzahnheilkunde

2005–2013 Präsidentin der von ihr mit gegründeten Österreichischen Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde ÖGK
Initiatorin des Frühjahrssymposiums Kinderzahnheilkunde und des Kompaktkurses der ÖGK

Mai 2015 – Februar 2016 Mitarbeiterin am neu gegründeten Lehrstuhl für Kinderzahnheilkunde an der Bernhard-Gottlieb-Universitätszahnklinik in Wien unter Prof. Dr. Katrin Bekes

 

Qualifikationen

Nationale und internationale Referententätigkeit

Nationale und internationale Publikationen

 

Dr. Ursula Lirk in Salzburg

Dr.

Ursula Lirk

Klinische Psychologin

 

Tätigkeitsschwerpunkt

Angststörungen
Raucherentwöhnung
Chronische Schmerzen
Kinderhypnose

 

Qualifikationen

Klinische und Gesundheitspsychologin mit Ausbildung und langjähriger Erfahrung in medizinscher Hypnose (MEG)

Trainerin für zahnärztliche Hypnose (DGZH e.V.)

Auszeichnung 2011 für Hypnoseforschung (MEG)

 

 

Klinikmanagerin Nevenka Thalhammer in Salzburg

Klinikmanagerin

Nevenka Thalhammer

Tel.: 0662 88 39 88-33

 

Tätigkeitsschwerpunkt

Personalmanagement
Organisationsmanagement
Patientenanliegen

 

 

 

Verwaltung Brigitte Baumann in Salzburg

Verwaltung

Brigitte Baumann

Buchhaltung Barbara Gstöttner in Salzburg

Buchhaltung

Barbara Gstöttner

Rezeption Medina Aljic in Salzburg

Rezeption

Medina Aljic

Rezeption Dijana Pavlovic in Salzburg

Rezeption

Dijana Pavlovic

Rezeption Narcisa Grbic in Salzburg

Rezeption

Narcisa Grbic

-

Prophylaxe
Sultan

Prophylaxe Nina in Salzburg

Prophylaxe

Nina

Mundhygieneassistentin
-

Prophylaxe
Paulina

Dentalhygienikerin Karin Forsthuber in Salzburg

Dentalhygienikerin

Karin Forsthuber

Schwerpunkte & Preise

Aufklärung, Instruktion und Behandlung bei parodontalen Erkrankungen

€ 199,-

-

Chefassistenz
Eva

-

Chefassistenz
Inge

-

Assistenz
Sara

-

Assistenz
Céline

-

Assistenz
Secira

-

Assistenz
Dzenita

-

Assistenz
Madlena

-

Assistenz
Lara

-

Assistenz
Selina

-

Assistenz
Fata

-

Assistenz
Melanie

-

Assistenz
Aida

-

Assistenz
Seherzada

-

Assistenz
Valentina

-

Assistenz
Magdalena

-

Assistenz
Selina

-

Sterilgutfachassistenz
Christina

Zahntechniker Klaus Huber  in Salzburg

Zahntechniker

Klaus Huber

Zahntechniker / Laborleitung im Smile Masters Labor

 

Tätigkeitsschwerpunkt

Ästhetische Frontzahnrestaurierung (Veneers, Litium-Disilikat / Zirkonkronen)
DSD-Technik / Digitales Smile Design (individuelle Farbnahmen und Fallbesprechungen)
Implantattechnik mit Digitaler DVT-Planung
TAP Technik Schnarch- und Apnoetherapiegeräte zur Beseitigung von Schnarch-, Atem- und Schlafstörungen

 

Zahntechniker Felipe Andreani  in Salzburg

Zahntechniker

Felipe Andreani

Zahntechniker / CAD / CAM-Softwarespezialist

 

Tätigkeitsschwerpunkt

Dental-Software
Digitale Zirkontechnik
CAD / CAM Software
Digitale Restaurationsplanung
Digitale Implantatplanung (OP-Führungsschienen)

 

Zahntechniker Florian Huber in Salzburg

Zahntechniker

Florian Huber

Zahntechniker / Kunststoff - Prothetik

 

Tätigkeitsschwerpunkt

Keramik und Implantprothetik
Herstellung funktionstherapeutischer Schienen (Myopathieschienen)
Digitale ästhetische Frontzahnkorrekturplanung / Aligner-Schienen
Kinderprothetik

Zahntechniker Christian Wich-Herrlein in Salzburg

Zahntechniker

Christian Wich-Herrlein

Zahntechniker / Prothetischer Allrounder

 

Tätigkeitsschwerpunkt

Teil- und Totalprothetik
Ortho-Schienentechnik
Keramik-Inlay- / Onlayversorgungen